kärnten.digital
NEWS

15. Juni 2020

KWF LEP Digital Marketing & Sales

Das Lieferantenentwicklungsprogramm (LEP)  »Digital Marketing & Sales«  ist ein Netzwerkprogramm des KWF und zielt darauf ab, dass Kärntner KMU bestens am digitalen Parkett positioniert sind. Marketingexpertinnen und -experten sind mit diesem Programm angesprochen. Sie werden in Workshops mit gemeinsamer Anwesenheit und Online-Kursen dafür qualifiziert, das eigene KMU fit für einen nächsten Schritt in der Digitalisierung zu machen.

Qualifizierungsprogramm um Kärntens KMU am digitalen Parkett zu positionieren

Der KWF fördert die Teilnahme von Marketingmitarbeiterinnen und -mitarbeitern von Kärntner KMU bei diesem Qualifizierungsprogramm. KMU sollen fit für die digitale Vermarktung gemacht werden. In diesem Qualifizierungsprogramm finden online und offline Kurse statt. Gearbeitet wird in überbetrieblichen Initiativen (gemeinsamer Input für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer) und mit einzelbetrieblichen Maßnahmen. Die Beratung der Unternehmen bei ihren individuellen Marketing-Themen wird vom KWF gefördert.

Bei diesem Qualifizierungsprogramm können aus didaktischen Gründen maximal 15 Personen teilnehmen. Diese werden nach Einreichung des Förderungsantrages und des Fragebogens von einer Jury aus Expertinnen und Experten ausgewählt. Die Einreichung ist bis 15. September 2020 beim KWF möglich. 

 

Nähere Informationen finden Sie auf der Programmseite des KWF.

Kontakt & Information

Irmtraud Mederer, MAS
mederer@kwf.at
0463 55 800-24

 

KWF – Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds
Völkermarkter Ring 21–23
9020 Klagenfurt am Wörthersee, Austria

www.kwf.at

Zurück zur Übersicht

Nach oben