kärnten.digital
NEWS

27. September 2018

Das Breitbandbüro als Partner der Gemeinden

May the fibre be with you

Wie das Breitbandbüro Gemeinden unterstützt

Allgemein

Gemeindetermine werden in der Regel als Serviceleistung vor Ort bei den Gemeinden abgehalten. Die Termine sind entsprechend vorbereitet, dh die Informationen werden durch entsprechende Unterlagen wie Pläne, Statistiken, etc. untermauert. Die Termine finden überwiegend am späten Nachmittag bzw. in den Abendstunden statt, da dies mit Gremialsitzungen (Gemeindevorstand, Gemeinderat, Stadtrat, Ausschüsse, etc.) korreliert.

Erstberatung

Überblick über das Thema allgemein, regionale, nationale und internationale Entwicklungen und Stoßrichtungen sowie Marktsituation. Erläuterung Breitbandstrategie Kärnten und Masterplanstrategie, Motivierung zur Erstellung eines Breitband Masterplans, Beratung über Angebotseinholung und Auftragsvergabe Überblick über Förderlandschaft und Finanzierungsmöglichkeiten, Erläuterung technologischer Unterschiede, Bewusstseinsbildung

Folgeberatung(en)

Erläuterung der vorliegenden Masterpläne im Kontext anderer Gemeinden, Stärken/Schwächenanalyse des Ergebnisses, Möglichkeiten erster Umsetzungsschritte unter Ansprache von Bundes- und Landesfördermitteln, Moderation der Prozesse zwischen Gemeinde und Provider

Kontakt & Information

Peter Schark

Geschäftsführer BIK Breitbandinitiative Kärnten GmbH

9020 Klagenfurt am Wörthersee, Gabelsbergerstraße 5

Tel.: +43 (0) 463 50 46 00
E-Mail: office@breitbandinitiative.at

Breitbandinitiative Kärnten
Gabelsbergerstraße 5
9020 Klagenfurt

www.breitbandinitiative.at

Zurück zur Übersicht

Nach oben